Beschäftigung / Qualifizierung / Integration

 

Arbeitslosigkeit ist eines der größten sozialen Probleme - für die Gesellschaft wie für jeden einzelnen Betroffenen - deshalb engagieren wir uns mit verschiedenen Projekten für Menschen, die lange arbeitslos sind, Handycaps haben oder individuelle Förderangebote benötigen.

 

Unsere Ziele sind diese Menschen aus ihrer Isolation zu holen
und ihnen zu zeigen, dass
 

• Arbeiten in der Gemeinschaft Freude bereitet,

• in jedem Fähigkeiten stecken, die gebraucht werden,
• Qualifikationen ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt
  erhöhen

• und das Aneignen von Schlüsselqualifikationen möglich ist.

 

In unseren Gebauchtwarenläden mit den Standorten Lahr, Offenburg und Achern werden unsere Förderangebote umgesetzt.
Es besteht ferner die Möglichkeit für Praktika verschiedener Art. Auch können hier gemeinnützige Arbeitsstunden abgeleistet werden.

 

Nähere Informationen erhalten sie über: astrid.moebius(at)awo-ortenau.de