Programm 2018/2019
der

AWO Kinder- und Jugendakademie Ortenau
-
Kunst Kultur Natur

Alle Informationen zur "Kinder- und Jugendakademie" hier.

"Herbstferienaktionstage der Stadt Renchen
für Kinder und Jugendliche"


"Herbstferienaktionstage der Stadt Renchen
für Kinder und Jugendliche"

(zum Vergrößern anklicken!)


 

Gebrauchtwarenhallen
der Arbeiterwohlfahrt



(zum Vergrößern anklicken!)


En francais:

Brocante
Halles seconde main
Offenburg, Wasserstr. 3
Lahr, Gutleutstr. 18
Achern, Fautenbacherstr. 12

Stadtranderholung in den Sommerferien 2018

• für Kinder von 7 - 11 bzw. von 7 -12 Jahren
• zwei Wochen lang Abenteuer, Spiel, Sport, Spaß
• von morgens bis abends
• in Gemeinschaft und Natur
• mit vielen kreativen
Angeboten
• Frühstück und
Mittagessen
• verlässliche, qualifizierte
Betreuung

• in Rust für Kinder aus Rust  und Kappel-Grafenhausen
• in Neuried
• in Renchen
• in Wolfach
• in Zell a.H.
• in Oberkirch

Infos/Anmelde-Flyer zu den kommenden Stadtranderholungen sind ab März 2018 hier erhältlich.

Erfolgreiche Projekte der AWO werden fortgeführt

Gut angekommen sind im vergangenen Jahr die Projekte für Senioren, die zuhause leben und etwas für Ihre körperliche und geistige Beweglichkeit tun wollen. Denn dies fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden und ist somit wichtig, um im Alter selbständig zu bleiben. Außerdem haben die Teilnehmer viel Spaß. Deshalb werden die Projekte des Kreisverbandes der Arbeiterwohlfahrt auch 2018 fortgeführt:

• Das Tanzcafé für Menschen mit und ohne Einschränkungen, Paare und Einzelpersonen findet 4 Mal im Jahr im Speisesaal des Marta-Schanzenbach-Hauses statt. Für flotte Tanzmusik sorgt die Seniorenband „Es geht noch …“ Die nächsten Termine sind: 3.2., 9.6., 18.8. und 27.10.

 

• Die Bewegungsgruppe für Menschen mit und ohne Einschränkungen nach den „fünf Esslingern“ wird vom 8.5. bis 26.6. wieder auf dem Spielplatz in der Berliner Straße angeboten, immer dienstags um 16:30 Uhr für ca. eine halbe Stunde.

• Das Internetcafé für Senioren wird mit jungen Menschen als Unterstützung zum Umgang mit Laptop, Handy usw. ab März wieder angeboten.

Die Angebote Tanzcafé und Bewegungsgruppe sind kostenfrei und können durch eine kleine Spende unterstützt werden. Für das Internetcafé werden 25€ für 6 Nachmittage erhoben.

Informationen zu den Terminen und Angeboten gibt es bei :
Claudia Wirth, Tel.: 0781/929811 und Frau Hansmann-Geiger, Tel.: 0781/9902910.